Stadtrat

Der Stadtrat ist das Parlament der Stadt Thun. Diesem Gremium gehören 40 Mitglieder an.

Der Thuner Stadtrat beteiligt sich an der politischen Planung, wählt Behörden mit Entscheidungsbefugnis, setzt Recht, entscheidet über bedeutende Ausgaben, beaufsichtig den Gemeinderat, die Stadtregierung, und Stadtverwaltung. Zudem behandelt der Stadtrat alle den Stimmberechtigten zu unterbreitenden Abstimmungsvorlagen.



Die 3 VertreterInnen der FDP Stadt Thun im Stadtrat:




Markus von Wijk (60)

STADTRAT (BISHER)

Markus van Wijk ist seit 2014 Stadtrat der FDP Stadt Thun. Gleichzeitig ist er Mitglied der Sachkommission Stadtentwicklung (StE) und Präsident der Schulkommission Thun. Seit dem 28. Juni 2018 ist der ehemalige Berufsoffizier und Berater für Sicherheitspolitische Bereiche zudem Präsident der FDP Stadt Thun.



Hanspeter Aellig (54)

STADTRAT (BISHER)

Hanspeter Aellig war von 2010 bis 2014 Stadtrat der FDP Stadt Thun. Seit 2016 sitzt er für die Partei wieder im städtischen Parlament. Der Berufsoffizier im VBS ist Mitglied der Sachkommission Stadtentwicklung (StE),



Susanna Ernst (69)

STADTRÄTIN (BISHER/SEIT 1. AUGUST 2018 FDP-MITGLIED)

Susanna Ernst-Reusser ist seit 1. Januar 2011 Stadträtin. Erst als Vertreterin der BDP Stadt Thun, per 1. August 2018 ist die pensionierte Leiterin des Zivilschutzes Thun zur FDP Stadt Thun übergetreten. Sie ist Mitglied der Sachkommission Bildung, Sport und Kultur (BiSK)






News aus dem Stadtrat:

Die Seite befindet sich im Aufbau.